Standort

Die gute Adresse

Das „Hansakontor“ liegt am Hansaplatz im Zentrum Dortmunds. Das imposante Gebäude ist 1952 als Verwaltungsgebäude der Harpener Bergbau AG fertig gestellt worden und galt als Wahrzeichen der Nachkriegs-Industriekultur. Mit dem Bergbau verlor jedoch auch das Gebäude seine herausragende Bedeutung; später stand sogar ein Abriss zur Diskussion.

Glücklicherweise wurde der Komplex jedoch unter Denkmalschutz gestellt und von einem Investor komplett innen und außen saniert. So strahlt das repräsentative Gebäude heute wieder in seiner ursprünglichen Eleganz – das letzte erhaltene Symbol der zeitgenössischen Moderne der 50iger Jahre am Hansaplatz.

Die ehemalige Zentrale der „alten Industrie“ beinhaltet heute Symbole des neuen Dortmunds: Dienstleistung (Restaurant Vapiano), Kunst (Galerie Utermann), Medien (Werbeagentur) und die Hightech-Medizin verschiedener Praxen und eines Labors.

Von der Silberstraße 22 aus (Eingang neben dem Restaurant  „Vapiano“, Eingang auch der Galerie Utermann) gelangen Sie zum OP-Bereich und auch zur Ambulanz.

 
© 2003-2017 Medizinisches Versorgungszentrum Hansaklinik Dr. Eichelberg Sitemap | Impressum | Datenschutz