Ästhetik

Peeling, Masken, Fruchtsäuren

Gesichtspeeling, Thermal- und Heilmasken, Fruchtsäurebehandlungen: Bei diesen Therapien handelt es sich um medizinische Behandlungen. Die Behandlungen unterscheiden sich deutlich von denen, die z.B. von Kosmetikerinnen durchgeführt werden. Es wird dabei eine Regeneration der Haut eingeleitet, die durch Umweltschäden, Sonne oder Hautkrankheiten belastet war - eine „Reha- Kur“ für die Haut.

Neben der Laser-Therapie ist die Auffrischung der Haut mit Fruchtsäuren (Peeling) eine perfekte Behandlung. Wir verwenden dazu keine aggressiven Säuren, sondern niedrig dosierte Präparate, die einerseits optimale Wirksamkeit aufweisen, andererseits jedoch gut verträglich sind. Im Höchstfall treten nach einer Behandlung nur ganz leichte Rötungen auf, die leicht überzuschminken und in aller Regel am nächsten Tage nicht mehr sichtbar sind.

Meist sind mehrere Behandlungen erforderlich, bis sich das Hautbild deutlich aufklärt, kleine Knötchen und Unebenheiten verschwunden sind und die Haut lebendiger und frischer aussieht.

Für Narbenbehandlungen und tiefere Unebenheiten ist jedoch der Laser wesentlich besser geeignet, zumal durch die neuen Kaltlaser keine Verbrennungen auftreten können.

Thermal-Solemasken verwenden wir, um der Haut Vitamine, Mineralien und Tiefenpflege zu geben. Diese Behandlung ist für Ihre Haut wie ein Kurzurlaub am Meer und gibt ihr Vitalität und Widerstandskraft zurück.

 
© 2003-2017 Medizinisches Versorgungszentrum Hansaklinik Dr. Eichelberg Sitemap | Impressum | Datenschutz